Fertiggestellt
BaubeginnSeptember 2015
Beginn / InbetriebnahmeNovember 2016
Kapazität400 Nm³/h Biogas
210 Nm³/h Biomethan
Methankonzentration Rohbiogas 50-55 %
Methankonzentration Produktgas> 93 % (Gastyp B)
Wirkungsgrad> 99 %

Eppeville, Frankreich

Für ein Projekt in Eppeville, Frankreich, hat Bright Biomethane eine Biogas-Aufbereitungsanlage für die Umwandlung in Biomethan geliefert, die mit leistungsstarken Membranen ausgerüstet ist. Auf diese Weise wird beim Ausfällen von Methan aus dem Biogas ein Wirkungsgrad von mehr als 99,5 % erzielt, so dass Biomethan gewonnen wird, das sich für die Einspeisung ins nationale Netz oder für die Kompression zu CNG eignet.

Das Biogas-Aufbereitungssystem bei diesem Projekt hat eine Kapazität von 400 Nm³ Biogas/h und wandelt dieses in 210 Nm³/h Biomethan um. Das aufbereitete Gas wird ins nationale Gasnetz eingespeist. Das Aufbereitungssystem wurde in eine industrielle Vergärungsanlage mit einer Kapazität von 35.000 t/J integriert. Die Materialzufuhr der Anlage besteht aus Gülle, Schlamm und Gemüseabfällen.

Weitere Informationen

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Technologie zur Biogas-Aufbereitung erhalten, oder möchten Sie herausfinden was Bright Biomethane für Sie tun kann?
Zögern Sie nicht uns über [email protected] zu kontaktieren, oder rufen Sie uns an unter +31 (0)53 – 460 90 88.