Fertiggestellt
BaubeginnSeptember 2016
BeginnJanuar 2017
Kapazität100 Nm³/hr Biogas
55 Nm³/hr Biomethan
Methankonzentration Rohbiogas55 %
Methankonzentration Produktgas97 %
Wirkungsgrad99,5 %
Merkmale• Unterbringung der Vorbehandlung und Biogas-Aufbereitung in Containern
• Kompakte Bauweise und Schutz vor Kälte und Schnee
• Biogas-Aufbereitung als Fahrzeug-Brennstoff.

Härnösand, Schweden

Dieses effiziente Biogas-Aufbereitungsprojekt in Härnösand, Schweden, ist das erste Projekt, das Bright Biomethane in Schweden realisiert. Die Anlage hat eine Kapazität für 100 Nm³/h Biogas aus Lebensmittelabfällen und Klärschlamm und bereitet Biogas zu 55 Nm³/h Biomethan auf.

Das produzierte Bio-CNG wird als Fahrzeug-Treibstoff verwendet. Diese einzigartige Biogas-Anlage hat große Vorteile für die Umwelt, da Bio-CNG ein saubererer Brennstoff ist als Diesel oder Erdöl, und daher weniger Partikelemissionen, NOx und COverursacht. Ein weiterer großer Vorteil dieser Anlage ist die kompakte Bauweise und die Unterbringung in einem Container, der einen absoluten Schutz vor Kälte und Schnee bietet.

Weitere Informationen

Möchten Sie weitere Informationen über unsere Technologie zur Biogas-Aufbereitung erhalten, oder möchten Sie herausfinden was Bright Biomethane für Sie tun kann?
Zögern Sie nicht uns über [email protected] zu kontaktieren, oder rufen Sie uns an unter +31 (0)53 – 460 90 88.